Willkommen beim RV "Sport" 1919 Queidersbach

Hier erfahren Sie alles Rund um unseren Verein. Wer wir sind, was wir tun, was uns bewegt und wie wir uns mit dem Rad bewegen!

Die aktuellen News:

News

Fabian Brämer schließt sich Radunion Wangen an

Unser Fahrer Fabian Brämer startet ab sofort für die Radunion Wangen und wird Mitglied der vereinseigenen Bundesligamannschaft.
Trotz seiner guten Saisonleistungen sah es auf Grund der angespannten Teamsituation im Amateurbereich nicht danach aussah, als ob er Platz in einer der Mannschaften finden würde. Umso mehr freut es uns, dass er noch den Sprung in das Team aus dem Allgäu geschafft hat.
Die Radunion Wangen ist wie der RV Queidersbach ein Verein, der bekannt ist für seine Nachwuchsarbeit und Orange in seinen Vereinsfarben trägt.
Somit verabschieden wir Fabian mit einem lachenden und einem weinenden Auge und wünschen ihm für die weitere sportliche Zukunft alles Gute!
mehr lesen

Veranstaltung

Saisoneröffnungsfeier in tollem Rahmen

Am vergangenen Samstag fand im Sportheim die traditionelle Saisoneröffnungsfeier des RV Queidersbach statt. Der 1. Vorsitzende Tobias Stumpf konnte über 70 Personen begrüßen, darunter unser Ehrenmitglied August Becker, der mit fast 88 Jahren die Veranstaltung noch rege verfolgte.

Nach einem kurzen Abriss über die Veranstaltungen, die der RV Queidersbach im letzten Jahr durchführte bzw. an denen er sich beteiligte, folgte die Vorstellung der Vorstandsmitglieder, denen Stumpf mit einem Weinpräsent für die im letzten Jahr geleistete Arbeit dankte. Dananch wurden folgende Mitglieder für 25-jährige Vereinstreue mit der silbernen Vereinsnadel geehrt: Peter König, Franz Wilhelm, Heinrich Wilhelm, Alexander Wolf und Frank Ziegler.

Fahrwart Jonas Korb würdigte dann die Leistungen unserer Aktiven im Jahr 2016. 14 Lizenzfahrer waren bei fast 400 Rennen in den Disziplinen Strasse, Bahn, Cross und Mountainbike am Start. Dabei konnten sowohl bei Landesmeisterschaften, deutschen Meisterschaften und sogar bei Europameisterschaften Medaillen gewonnen werden. Nicht zu vergessen der Talentschuppen unserer Jugendleiterin Annette Märkl, der ein unerschöpfliches Reservoir an Talenten zu sein scheint.

Einem reichhaltigen Buffet schloss sich die gut bestückte Tombola an, deren Erlös wie immer in die Jugendkasse floss. Hier möchte sich der RV Queidersbach nochmals bei den Spendern der Preise bedanken ohne deren Unterstützung die Vereinsarbeit nur schwerlich möglich wäre. 

Bei geselligem Zusammensein fand der gelungene Abend seinen Abschluss. 

mehr lesen