Willkommen beim RV "Sport" 1919 Queidersbach

Hier erfahren Sie alles Rund um unseren Verein. Wer wir sind, was wir tun, was uns bewegt und wie wir uns mit dem Rad bewegen!

Die aktuellen News:

Einladung zur Winterwanderung am 26.01.2020

Am Sonntag, den 26.01.2020, findet unsere Winterwanderung durch den Pfälzer Wald statt.

 

 Wir planen wieder eine gemütliche Tour bei hoffentlich winterliche Bedingungen mit Abschluss am Campingplatz Gelterswog.
Dazu treffen wir uns um 11.00 Uhr bei Timo Brewi (Petersbergstr. 36, Queidersbach). Versorgt mit Glühwein und Kinderpunsch wandern wir ca. 1,5 Std. bevor im Wald eine warme Mahlzeit auf uns wartet. Gestärkt laufen wir nochmals ca. 1,5 Std. und finden uns schließlich zum gemütlichen Abschluss gegen 15.30 Uhr in der warmen Campingplatzhütte am Gelterswoog ein. Hier gibt es die Möglichkeit noch etwas zu essen und zu trinken. Die Kosten dafür sind bitte selbst zu tragen und direkt bei Bestellung zu zahlen.

 

Den Tag lassen wir dort gemütlich ausklingen.

 

Zurück nach Queidersbach gelangt man zu Fuß oder wer nicht laufen möchte, kann einen PKW am Seehotel am Gelterswoog abstellen oder sich abholen lassen. Sicher ist bei manchem PKW auch noch Platz um einzelne Personen mitzunehmen.
Mitzubringen sind Thermokannen und Becher für die heißen Getränke. Für den Rest sorgt die Vorstandschaft.
Wir bitten um Anmeldung bis zum 20.01.2020 per Email, Telefon oder persönlich.

 

 

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!

 

Jahresrückblick Nachwuchs 2019 - Trampolin Park

Training mal auf die andere Art.

In diesem Jahr fuhren wir zum Saisonstart, mit unseren Kids ins Jump and Fly nach Mörfelden.

 

Im Trampolin Park tobten sich alle, Groß und Klein, an verschiedenen Stationen nach Herzenslust aus. Das Angebot für Bewegung war rießig. Auf dem Tower hatten alle, besonders wegen lustiger Sprünge ins Schaumstoffbecken  ihren Spaß.

 

Als die Kleinen sich im Völkerballfeld gegenseitig hüpfend abwerfen, ging die Party erst richtig ab.

 

Im Kletterparcours kamen alle auf ihre Kosten, auch so mancher Erwachsener.   

 

Nach 90 Minuten Sprungzeit mit Flickflack, Salto, und Sprünge ließen wir den Tag gemeinsam beim Essen ausklingen.